Pflegeimmobilie

 

 

Pflegeimmobilie, 12 GUTE GRÜNDE FÜR EIN INVESTMENT

 

1. Attraktiver Mietzins von 5 bis 6 Prozent

  • Die Miete fließt monatlich und auch bei Leerstand des Apartments.

2. Automatische Mietsteigerung durch Inflationsausgleich

  • Mit der Inflation steigt der Wert der Immobilie
  • Kein schleichender Mietverfall oder Wertverlust wie bei vielen anderen Wohnimmobilien

3. Maximale Mietsicherung durch lange Vertragslaufzeit und staatlich Refinanzierung

  • Der Mietvertrag wird in der Regel mit 20 Jahren Laufzeit plus Verlängerungsoption abgeschlossen
  • Keine Gefahr des Mietausfalls, der Mietkürzung oder eines Zwangsauszug durch insolvente Mieter
  • Die Kosten werden bedarfsorientiert durch die Sozialkasse übernommen

4. Zukunftssicherheit durch gehobene Bauqualität und Gestaltung

  • Großzügige Gestaltung der Wohn- und Gemeinschaftsräume
  • Nicht selten außergewöhnliche Ausstattung
  • Sonnen-Balkone und Außenterrassen
  • Hochwertige Restaurantküchen für frische und ausgewogene Mahlzeiten
  • Keine Bau- und Fertigstellungsrisiken

5. Niedrigenergie – Bauweise als KfW Effizienzhaus

  • Durch niedrige Energiekosten können vorteilhafte Einsparungen entstehen, die an anderer Stelle neuen Investitionen dienen können

6. „Sorglos“-Paket

  • Die Vermietung und Instandhaltung des Objekts wird durch den Betreiber übernommen
  • Kein Mieterkontakt
  • Alle Belange der Eigentümer werden vom Verwalter entgegengenommen
  • Sorgloser Immobilienbesitz, der besonders für Investoren geeignet ist, die sich nicht kümmern können oder möchten

7. Pflegetrend – Die Zukunft beginnt heute

  • Die Überalterung der deutschen Gesellschaft ist ein unaufhaltsamer und zunehmender Trend
  • Ein Investment in einen konjunkturunabhängigen und über Jahrzehnte wachsenden Zukunftsmarkt

8. Bevorzugtes Belegungsrecht bei Eigenbedarf

  • Absicherung der eigenen Person und Angehörigen durch bevorzugtes Belegungsrecht in allen Einrichtungen des Betreibers (ohne Warteliste)

9. Günstigste Finanzierungskonditionen als Fundament für Ihre Investition

  • Vorteilhafte Basis Ihres Investments durch historisch niedriges Zinsniveau
  • Hohe Renditen Inanspruchnahme des KfW-Programms möglich
  • Bis zu 100% Fremdfinanzierung möglich

10. Renommierter Betreiber

  • Zeichnet sich durch Bonitätsstärke, langjährige Erfahrung und Expertise aus
  • Hohe Pflegequalität und konsequente Instandhaltungspolitik

11. Ständige Kontrolle und Überwachung des Pflegezentrums

  • Kontrolle erfolgt durch den Verwalter
  • Überwachung erfolgt durch die Heimaufsichtsbehörde, den medizinischen Dienst der Krankenkassen, das Gewerbeaufsichtsamt sowie durch Angehörige und Besucher

12. Grundbucheintragung

  • Das Objekt wird durch Eintragung in das Grundbuch abgesichert
  • Ihnen steht es als Eigentümer frei, das Objekt zu vererben, zu verleihen, zu verschenken oder zu verkaufen
 

„Grundbesitz kann nicht verloren gehen oder gestohlen werden, er lässt sich auch nicht wegtragen. Wird er mit angemessener Sorgfalt verwaltet, ist er die sicherste Kapitalanlage der Welt.“

*Franklin D.Roosevelt 1882-1945, Präsident der USA